Jetzt bewerben »

Senior Consultant / Manager / Senior Manager (m/w/d) Risikomanagement - Quantitativer Fokus

Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.
 

Im Team von Regulatory & Legal Support entwickle für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.

 

Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.

Spannende Aufgaben erwarten dich

  • Mitarbeit in bzw. Leitung von nationalen und internationalen Projekten mit quantitativem Fokus bei Banken und Finanzdienstleistern in einem oder mehreren der Themenbereiche: Bewertung und Risikomessung von Derivaten und strukturierten Produkten, Modellentwicklung, Ausbau der Infrastruktur und Marktdatenverarbeitung, Entwicklung von Ratingmodellen sowie von Kreditportfoliomodellen, Ermittlung/Steuerung von Kredit-, Marktpreis-, Liquiditäts- und operationellen Risiken
  • Weiterentwicklung unserer Beratungsleistungen im Bereich quantitatives Risikomanagement
  • Kontaktperson für Banken und Finanzdienstleister im In- und Ausland sowie übergreifende Zusammenarbeit mit anderen Servicebereichen von Deloitte, z.B. Deloitte Analytics
  • Aus- und Aufbau unserer vertrauensvollen Partnerschaft mit unseren Mandanten sowie aktive Unterstützung bei der Akquisition von Aufträgen und Mandanten
  • Fachliche Führung von Teams sowie Verantwortung von Projektbudget und Zeitplan

Darin bist du Spezialist:in

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Mathematik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften mit quantitativer Ausrichtung
  • Praktische Erfahrungen in den Bereichen Risikomanagement, Bewertung von Derivaten oder aufsichtsrechtlichen Fragestellungen bei Kreditinstituten, idealerweise erste Erfahrung in den Bereichen Treasury, Risikocontrolling, Portfoliomanagement oder in der (inter)nationalen Rechnungslegung von Finanzinstrumenten sowie zur Regulierung von Finanzdienstleistern nach Basel II/III und den MaRisk
  • Erfahrungen in der Implementierung oder Validierung quantitativer Verfahren sowie Risiko- bzw. Bewertungsmodelle
  • Gute Kenntnisse der Ökonometrie, stochastischer Methoden und Finanzmathematik
  • Fundierte IT-Kenntnisse in Datenbanken, Statistiksoftware sowie Programmiererfahrung in C#, Java, Python, Matlab, R oder einer vergleichbaren Programmiersprache
  • Idealerweise Erfahrungen in Machine Learning, Data Science, Text Mining oder künstlicher Intelligenz
  • Interesse an finanzmathematischen und statistischen Fragestellungen wie der Bewertung von komplexen Finanzprodukten, der Erstellung von Ratingsystemen oder der Implementierung von quantitativen Verfahren und Modellen für das Risikomanagement
  • Analytische Kompetenz und ergebnisorientierte, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität sowie Reisebereitschaft
  • Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Sicheres Auftreten, Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Was du von uns erwarten kannst

Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.

Zu diesen Weiterbildungsprogrammen gehört u.a. die Möglichkeit der Teilnahme an der Online Credit Risk University der TU Delft in den Niederlanden, die es dir ermöglicht dein Wissen über quantitative Kreditrisikomodelle praxisnah zu vertiefen und sich über das Thema quantitatives Kreditrisiko zertifizieren zu lassen. Mehr Informationen zu dem Programm findest du hier

Du bist interessiert? Wir freuen uns auf dich!

Bitte richte deine Bewerbung an das Deloitte Recruiting-Team.

 

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deine Bewerbung. Wir bitten dich um Verständnis, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können.

 

Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen dir unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben dir konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal:

 

⇒ FAQs

 

⇒ Bewerbungshinweise

 

What impact will you make?

Geschäftsbereich:  Risk Advisory
Service Area:  Regulatory & Legal Support
Standort: 

mehrere Standorte, DE

Job ID:  26378
Starttermin:  Jobs werden häufig an verschiedenen Standorten mehrfach besetzt und du kannst flexibel jeden Monat beginnen - sofern nicht im Stellentext genannt, gibt es keinen Bewerbungsschluss.

Deine Kontaktpersonen

Das Deloitte Recruiting Team beantwortet Fragen unter: career@deloitte.de


News & Events

Erfahre mehr über Deloitte oder lerne uns auf unseren Recruiting-Events persönlich kennen!

Alle nächsten Events findest du hier.


Social Media

Folge Deloitte Deutschland Karriere auf unseren Kanälen.





Dieses Video ist leider nicht verfügbar, da du "Cookies für Marketingzwecke" deaktiviert hast. Um das Video anzusehen, ändere bitte deine Cookie-Einstellungen.

du – passt zu uns!

Und zur Deloitte Unternehmenskultur, die vor allem durch ein offenes und faires Miteinander geprägt ist. Beide Welten bringen wir sprachlich zusammen und nutzen das Du nicht nur innerhalb der Organisation, sondern auch bei der Ansprache unserer künftigen Talente. Das schafft Nähe und Verbundenheit und ebnet den Weg zum Wir.


Jetzt bewerben »