Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Senior Consultant (m/w/d) Liquiditätsrisikomanagement und Asset Liability Management

Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen.

Innerhalb dieses vielfältigen Leistungsspektrums ist Risk Advisory der zentrale Fokusbereich für Identifikation und Management geschäftsrelevanter Risiken, um den Unternehmenserfolg zu sichern.

In der Service Line Financial Risk beschäftigen Sie sich mit dem quantitativen und qualitativen Management finanzieller Risiken. Dabei beraten Sie unsere Kunden bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen sowie bei der Entwicklung und Implementierung von Risikomodellen im Bereich Kredit, Marktpreis und Liquiditätsrisiko sowohl für die interne Steuerung, dem Accounting als auch der Regulatorik. Neben dem klassischen Instrumentarium verwenden Sie innovative Technologien und Methoden wie maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz, um unsere Kunden zukunftssicher aufzustellen.

Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt und München suchen wir engagierte Verstärkung.

Spannende Aufgaben erwarten Sie

  • Projekte im Bereich der Liquiditätsrisikosteuerung im Spannungsfeld von regulatorischen Anforderungen sowie Best Practice Ansätzen, quantitativen Fragestellungen und ökonomischen Betrachtungsweisen
  • Analyse von Geschäftsabläufen und internen Kontrollprozessen im Zusammenhang mit gesetzlichen bzw. aufsichtsrechtlichen Fragestellungen sowie deren Implikationen für unsere Mandanten
  • Messung und Steuerung von Liquiditätsrisiken sowie der Erfüllung aufsichtsrechtlicher Anforderungen (insb. Basel III / CRR und MaRisk)
  • Erarbeitung von projektbezogenen effizienten Lösungen für Basel III
  • Unterstützung u.a. beim Aufbau einer Liquiditätsablaufbilanz, der Durchführung von Szenarioanalysen, der Ableitung vorzuhaltender Liquiditätsreserven sowie der Implementierung anderer sich aus den MaRisk für Banken ergebender Anforderungen
  • Kompetenter Ansprechpartner für unsere Mandanten im Bereich der Finanzdienstleistungsindustrie

Darin sind Sie Spezialist

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Mathematik oder Wirtschaftsmathematik idealerweise mit quantitativem und/oder aufsichtsrechtlichem Schwerpunkt
  • Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche in den Bereichen Liquiditätsrisikomanagement, Liquiditätskostenkalkulation oder Treasury (ggfs. im Rahmen einer entsprechenden kaufmännischen Ausbildung)
  • Interesse an Projekten mit aufsichtsrechtlichen und organisatorischen Themenstellungen sowie Projekten mit quantitativem Fokus, bspw. in den Bereichen Treasury, Liquiditäts- und Marktpreisrisikocontrolling oder der Modellierung des Liquiditätsbedarfs von Finanzinstrumenten unterschiedlicher Komplexität (z.B. von Produkten mit optionalen Bestandteilen und Kreditlinien)
  • Analytische Fähigkeiten sowie selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise auch bei neuen und komplexen Sachverhalten
  • Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten (u.a. in Form von Fachkonzepten) auf Deutsch und Englisch

Was Sie von uns erwarten können

Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür.

Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte Recruiting-Team.

Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal:

 

⇒ FAQs

 

⇒ Bewerbungshinweise

 

What impact will you make?

Geschäftsbereich:  Risk Advisory
Service Area:  Financial Risk
Standort: 

Frankfurt (Main), DE

Job ID:  486
Starttermin:  Jobs werden häufig an verschiedenen Standorten mehrfach besetzt und Sie können flexibel jeden Monat beginnen - sofern nicht im Stellentext genannt, gibt es keinen Bewerbungsschluss.

Ihre Ansprechpartner

Das Deloitte Recruiting Team beantwortet Fragen unter: career@deloitte.de


News & Events

Erfahren Sie mehr über Deloitte oder lernen Sie uns auf unseren Recruiting-Events persönlich kennen!

Alle nächsten Events finden Sie hier.


Social Media

Folgen Sie Deloitte Deutschland Karriere auf unseren Kanälen.





Warum Deloitte?

„Making an impact that matters“ – das ist der Anspruch der über 286.000 Mitarbeiter von Deloitte, einem der weltweit führenden Beratungs- und Prüfungsunternehmen in mehr als 150 Ländern. Unser Know-how in den Bereichen Audit & Assurance, Tax & Legal, Financial Advisory, Risk Advisory und Consulting macht uns zum weltweit geschätzten Partner unterschiedlichster Unternehmen und Branchen. Die Projektvielfalt bietet enorme Entwicklungsmöglichkeiten in einem Umfeld, das von Kollegialität, Innovationen und Abwechslungsreichtum geprägt ist.

Jetzt bewerben »