Diese Stelle teilen

Hochschulabsolvent (m/w) Steuerberatung - Tax Compliance & Tax Reporting

Jetzt bewerben »

Datum: 11.12.2017

Standort: Düsseldorf, DE

Unternehmen: Deloitte

Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen.

Für unser Team am Standort Frankfurt suchen wir engagierte Verstärkung.

Spannende Aufgaben erwarten Sie

  • Unterstützung bei der Prüfung der latenten Steuerpositionen im Rahmen von Konzern-, Jahres- und Quartalsabschlüssen (HGB, IFRS, US-GAAP) sowie Ermittlung steuerlicher Bilanzansätze in diesem Kontext
  • Bearbeitung von Tax Reportings für Konzernabschlüsse nach IFRS einschließlich Erstellung steuerlicher Reports
  • Durchführung von Steuerberechnungen einschliesslich Erstellung diverser Auswertungen und Reports für interne und externe Adressaten
  • Erstellung von Ertragsteuererklärungen für Unternehmen inklusive Steuerbilanzen sowie die Erstellung steuerlicher Gutachten
  • Mitarbeit auf nationalen und internationalen Projekten mit Bezug zum Steuerlichen Risikomanagement und zur Prozessoptimierung in der Steuerfunktion mit Schwerpunkt auf Technologie-, Automations- und Organisationsfragen
  • Beratung von Steuer- und Finanzabteilungen multinationaler Konzerne bei steuerlichen Themen im Prozess- und Automationsbereich
  • Weiterentwicklung/Verbesserung von Softwarelösungen an der Schnittstelle zwischen der Steuer- und Finance-Funktion von Unternehmen

Darin sind Sie stark

  • Sie haben Ihr Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit Erfolg absolviert, haben technisches Verständnis und suchen nach einer neuen Herausforderung
  • Grundlegende Rechnungslegungskenntnisse (HGB, IFRS sowie idealerweise US-GAAP) und Basiswissen über latente Steuern sowie vorzugsweise bereits erste praktische Erfahrungen bei der Prüfung der latenten Steuerpositionen
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmänische Ausbildung wäre von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung
  • Erste Kenntnisse gängiger Enterprise Resource Planning Systeme (z.B. SAP, Oracle etc.) sowie DATEV-Anwenderprogramme sind von Vorteil
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und beherrschen die gängigen MS-Office-Programme, insbesondere MS-Excel
  • Sie verfügen über analytische Fähigkeiten sowie eine systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise

Was Sie von uns erwarten können

Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür.

Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Stefanie Schuschmel.

Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal:

 

⇒ FAQs

 

⇒ Bewerbungshinweise

 

What impact will you make?

Ähnliche Stellen suchen: