Jetzt bewerben »

Senior Economist/Research Manager (m/w/d)

Deloitte Research identifiziert und analysiert volkswirtschaftliche, technologische und Industrietrends und veröffentlicht diese in unterschiedlichen Studienformaten. Als Economist oder Senior Economist analysierst du aktuelle konjunkturelle und politische Entwicklungen, führst praxisnahe Forschungsprojekte durch und verfasst Publikationen. Du bist Ansprechpartner:in für unsere marktverantwortlichen Partner bei volkswirtschaftlichen und industrieübergreifenden Themen. Zudem pflegst du Kontakte zu Branchenverbänden und Hochschulen.

 

Standort: München.

 

Dein Impact:

  • Erstellung von Studien, Analysen, Präsentationen und Artikeln in Themenfeldern wie deutsche und europäische Konjunktur, politische Trends und Risiken, Zukunft der Arbeit, Nachhaltigkeit/ESG
  • Quantitative Analysen und Auswertungen für Research-Projekte
  • Identifizierung, Monitoring und Bewertung von ökonomischen Trends und Entwicklungen
  • Interne und externe Kommunikation der Research-Ergebnisse
  • Schnittstelle in das globale Deloitte Economic Research und Economic Consulting Netzwerk und Aufsetzen internationaler Research-Projekte

 

Dein Skillset:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem Beratungs- oder Marktforschungsunternehmen, Wirtschaftsforschungs- oder Universitätsinstitut, Think Tank oder der Research-Abteilung eines Großunternehmens
  • Erfahrung in der angewandten Wirtschafts- und Sozialforschung: Du kannst quantitative Methoden sowohl auf volkswirtschaftliche wie auch industrie- und unternehmensrelevante Fragestellungen anwenden
  • Du verfügst über ein hohes Interesse an politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen und ihren Auswirkungen auf Unternehmen
  • Analytische Fähigkeiten, ein hohes Qualitätsbewusstsein sowie die Fähigkeit, den eigenen Arbeitsbereich selbständig zu organisieren und auf wechselnde Anforderungen schnell und flexibel zu reagieren, zeichnen dich aus
  • Führungserfahrung wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsstärke sowie ein hohes Maß an Flexibilität

 

Deine Chance:

Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.

 

Bist du bereit? Mach mit uns den Unterschied!

Unser Recruiting-Team freut sich auf deine Bewerbungsunterlagen (CV sowie Abitur-, Hochschul- und Arbeitszeugnisse) über unser Online-Formular. Ein Anschreiben ist nicht notwendig.

 

Gleiche Chancen für alle: Wir begrüßen ausdrücklich auch Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Noch Fragen? Alle Infos zu unserem Bewerbungsprozess findest du in unseren Bewerbungs-FAQs.

 

Geschäftsbereich:  Corporate Functions
Service Area:  Research & Knowledgemanagement
Standort: 

München, DE

Job ID:  40639
Starttermin:  Jobs werden häufig an verschiedenen Standorten mehrfach besetzt und du kannst flexibel jeden Monat beginnen - sofern nicht im Stellentext genannt, gibt es keinen Bewerbungsschluss.

Deine Kontaktpersonen

Das Deloitte Recruiting Team beantwortet Fragen unter: career@deloitte.de


News & Events

Erfahre mehr über Deloitte oder lerne uns auf unseren Recruiting-Events persönlich kennen!

Alle nächsten Events findest du hier.


Social Media

Folge Deloitte Deutschland Karriere auf unseren Kanälen.





Dieses Video ist leider nicht verfügbar, da du "Cookies für Marketingzwecke" deaktiviert hast. Um das Video anzusehen, ändere bitte deine Cookie-Einstellungen.

du – passt zu uns!

Und zur Deloitte Unternehmenskultur, die vor allem durch ein offenes und faires Miteinander geprägt ist. Beide Welten bringen wir sprachlich zusammen und nutzen das Du nicht nur innerhalb der Organisation, sondern auch bei der Ansprache unserer künftigen Talente. Das schafft Nähe und Verbundenheit und ebnet den Weg zum Wir.


Jetzt bewerben »