Laden...
Jetzt bewerben »

(Senior) Manager (m/w/d) Valuation Financial Services Industry

Im Bereich Financial Advisory FSI beraten wir Finanzdienstleister, wie Banken, Versicherungen, Asset Manager und FinTechs. Wir unterstützen unsere Mandanten während Transaktionen bei Strukturierung, Financial Due Diligence, Bewertung, Closing und Kaufpreisallokation.
 

Für unser Team am Standort Frankfurt suchen wir engagierte Verstärkung.

Spannende Aufgaben erwarten dich

  • Bewertungen von Unternehmen/Unternehmensteilen, Vermögenswerten und Schulden für zahlreiche Bewertungsanlässe, z.B. M&A, aktienrechtliche Maßnahmen (Squeeze-Outs u.ä.) oder der Strukturierung von Unternehmenstransaktionen
  • Erstellung von Fairness Opinions und Werthaltigkeitsbescheinigungen sowie Analyse und Beurteilung von Handlungsoptionen mit Blick auf unternehmerische Entscheidungen
  • Unterstützung bei der Erstellung, Analyse und Beurteilung von Business Plänen
  • Identifikation und Bewertung von immateriellen Vermögenswerten sowie Portfolien und Schulden, Kaufpreisallokation (PPA) und bilanzielle Impairment Tests
  • Lösung transaktionsbezogener Fragestellungen unserer Mandanten beispielsweise zu Rechnungslegung, Aufsichtsrecht und Risikomanagement
  • Eigenverantwortliche Führung von Projekten und Präsentation der Ergebnisse gegenüber dem Mandanten. Ferner bist du in die Akquisition neuer Projekte eingebunden

Darin bist du Spezialist:in

  • Erfolgreich absolviertes Master-Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der (Wirtschafts-) Mathematik, bevorzugt mit den Schwerpunkten Unternehmensbewertung, Wirtschaftsprüfung, Finance und/oder Accounting
  • Fundiertes Accounting Know-How (insbesondere HGB und IFRS)
  • Mindestens 4-6 Jahre relevante Berufserfahrung mit Fokus auf Unternehmensbewertung und PPA, idealerweise mit spezifischer Expertise in der FSI Branche
  • Sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit sowie analytisches Denk- und Urteilsvermögen, mit denen Probleme und Fragestellungen proaktiv, flexibel und aufgeschlossen angegangen werden

Was du von uns erwarten kannst

Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.

Du bist interessiert? Wir freuen uns auf dich!

Bitte richte deine Bewerbung an das Deloitte Recruiting-Team. 

 

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deine Bewerbung. Wir bitten dich um Verständnis, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können.

 

Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen dir unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben dir konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal:

 

⇒ FAQs

 

⇒ Bewerbungshinweise

 

What impact will you make?

Geschäftsbereich:  Financial Advisory
Service Area:  Transaction Services
Standort: 

Frankfurt, DE

Job ID:  30309
Starttermin:  Jobs werden häufig an verschiedenen Standorten mehrfach besetzt und du kannst flexibel jeden Monat beginnen - sofern nicht im Stellentext genannt, gibt es keinen Bewerbungsschluss.

Deine Kontaktpersonen

Das Deloitte Recruiting Team beantwortet Fragen unter: career@deloitte.de


News & Events

Erfahre mehr über Deloitte oder lerne uns auf unseren Recruiting-Events persönlich kennen!

Alle nächsten Events findest du hier.


Social Media

Folge Deloitte Deutschland Karriere auf unseren Kanälen.





Dieses Video ist leider nicht verfügbar, da du "Cookies für Marketingzwecke" deaktiviert hast. Um das Video anzusehen, ändere bitte deine Cookie-Einstellungen.

du – passt zu uns!

Und zur Deloitte Unternehmenskultur, die vor allem durch ein offenes und faires Miteinander geprägt ist. Beide Welten bringen wir sprachlich zusammen und nutzen das Du nicht nur innerhalb der Organisation, sondern auch bei der Ansprache unserer künftigen Talente. Das schafft Nähe und Verbundenheit und ebnet den Weg zum Wir.


Jetzt bewerben »